: Startseite : Wichtige-Informationen : Gentechnikarten : Positives : Negatives : Bienen : Textbeiträge :

:
Presse : Bilder : Mitglieder : Links : Termine : Kontakt : Impressum :

 

 

 

 

  Gründung am 14. April 2008    

Zivil-Courage-Miesbach


Wir setzen uns ein gegen jegliche Patente auf Leben
und einen Agro-Gentechnik (Genmanipulation) freien
Landkreis Miesbach, Bayern, Deutschland und Europa.


" Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse,
aber nicht für jedermanns Gier !


Gandhi      

 

: Gentechnikarten :

Es werden drei große Anwendungsbereiche der Gentechnik unterschieden:


Rote Gentechnik

Die Anwendung der Gentechnik in der Medizin zur Entwicklung von diagnostischen und therapeutischen Verfahren und von Arzneimitteln.


Weiße Gentechnik

Die Nutzung gentechnisch veränderter Mikroorganismen zur Herstellung von Enzymen oder Feinchemikalien für industrielle Zwecke, in der Mikrobiologie und der Umweltschutztechnik.


Grüne Gentechnik

Nutzpflanzen werden gentechnisch verändert. Dabei werden zum Teil artfremde Gene in das Erbgut der Pflanzen eingebaut. Die genauen Folgen, die solche Erbgutveränderungen bewirken, sind größtenteils unerforscht und nicht abschätzbar, weder für die Natur noch für den Menschen. Während Rote und Weiße Gentechnik auf geschlossene Systeme beschränkt sind, sollen gentechnisch veränderte Pflanzen auf dem Acker, in der freien Natur freigesetzt werden. Pollenflug und Fremdbestäubung gen-technisch veränderter Pflanzen können jedoch nicht Überwacht werden. Einmal freigesetzt ist die Grüne Gentechnik deshalb nicht mehr kontrollierbar oder rückholbar.

 

 

 

 

zivilcourage-miesbach.de